Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtangaben

Datenschutz

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie dieser Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Abs. 1 S. 1 lit. 1 DSGVO “alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen”. Neben Name, Geburtsdatum, Anschrift und weiterer direkt zum Namen gespeicherte Daten, gehören demzufolge alle Daten dazu, die auf Sie als Person schließen lassen.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Verantwortliche

mitossi – Schütz & Chiariello GbR
Röhrstr. 15
99423 Weimar

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Auskunft, Sperrung und Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dazu genügt eine formlose Email an uns. Von der sofortigen Löschung sind solche personenbezogenen Daten ausgeschlossen, die einer gesetzlichen oder anderweitigen Aufbewahrungsfrist unterliegen. Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen einen Identitätsnachweis fordern werden, wenn Sie Einsicht in die Daten haben möchten (einfacher: Schauen Sie einfach in Ihrem Postausgang nach).

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

2. Datenerfassung auf unserer Webseite

 

Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon

An verschiedenen Stellen auf der Webseite haben Sie die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten. Dies können Sie telefonisch oder per E-Mail tun.

In diesem Fall erhalten wir Ihre Telefon-/ Handynummer oder E-Mailadresse, gespeichert werden diese Informationen für gewöhnlich in unserem E-Mail Client “Thunderbird”. Diese Daten nutzen wir zusammen mit Ihrem Namen und ggf. weiteren notwendigen Daten für eine spätere Kommunikation mit Ihnen oder um Ihnen ein unverbindliches Angebot zu unterbreiten.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrage-Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie dienen der Kommunikation zwischen Ihnen und uns.

Ferner wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Webseitenbetreiber. Sollte Ihre Anfrage gegen geltendes Recht verstoßen, können wir rechtliche Schritte einleiten, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Anfragenden haben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage/ Zusammenarbeit). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter

Sie haben in unserem Kontaktformular die Möglichkeit sich für unseren gelegentlichen Newsletter anzumelden. Ihre Anmeldung erfolgt über das Setzen eines Häkchens. Mit Setzung des Häckchens erteilen Sie uns Ihr Einverständnis zur Sendung von Informationen und Terminen zu unseren öffentlichen Aufführungen und Programmen. Hierfür speichern wir Ihre Email Adresse in einem Newsletter Verteiler.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit per Mail widerrufen. Jeder unserer Newsletter erhält einen Hinweis zum Abmelden. Dafür reicht eine einfache Antwortmail mit dem Hinweis „abmelden vom Newsletter“.

Kommentare auf Blog-Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Webseitenbetreiber. Sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar-Autors haben.

3. Social Media Buttons

Um unsere Webseite für Sie interessanter zu machen und Sie auf weitere Kanäle aufmerksam zu machen, haben wir diverse Icons auf unserer Webseite eingebettet, mithilfe derer Sie auf unsere Profile gelangen können. Eingebettet haben wir Facebook, Instagram und Youtube.

Wenn Sie zu dem Zeitpunkt in einem der Sozialen Netzwerke angemeldet sind und ein Icon unserer Webseite anklicken, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern der jeweiligen Seite aufgebaut. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die mit Hilfe dieser Plugins erhoben werden und verweisen deshalb auf die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Anbieter.

Die sozialen Netzwerke sind für den datenschutzkonformen Umgang mit den Daten ihrer Nutzer verantwortlich. Die zugehörigen Datenschutzrichtlinien entnehmen Sie bitte den betroffenen Seiten.

4. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

4.1. verwendete Cookies

WordPress (Cookie Policy Automattic)

Unbedingt notwendig

  • wordpress_test_cookie : Checks if cookies are enabled to provide appropriate user experience.

Cookie Banner

Unbedingt notwendig

  • eucookielaw : Remembers the state of visitor acceptance to the use of cookies for 180 days.

Youtube Einbettung (Cookie Policy Google)

Sitzungsstatus

  • visitor_info1_live : Used by YouTube (Google) for storing user preferences and other  unspecified purposes.
  • YSC : Used by YouTube (Google) for storing user preferences and other unspecified    purposes.

Alle Cookies zu Werbe- und Analysezwecken wurden von uns soweit wie möglich auf der Webseite ausgeschlossen.

5. Weitere Informationen

Sollten Sie weitere Fragen haben, dann senden Sie uns gern Ihr Anliegen. Wir stehen Ihnen zu Informationen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten jederzeit zur Verfügung.

#DSGVO / Stand Juni 2020


WordPress- DSGVO

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://hearttour.mitossi.net.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Mit wem wir deine Daten teilen

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.